Lady Barbara
JANUAR 2020DEZEMBER 2019ALLE UPDATESALLE VIDEOSALLE FOTO-EBOOKSAUDIO-DATEIENVINTAGE ARCHIVE
◀ Update 4156
Update 4158 ▶

Küss die Plateaus : In seinem Hotelzimmer hatte der maskierte Sklave mir als erstes die Plateauschuhe zu küssen. Dann habe ich mich ein wenig auf seinem Gesicht ausgeruht, und er durfte an meiner Muschi riechen. Weil manche Sklaven echte Säue sind, habe ich mir von ihm auch das Arschloch lecken lassen.

Das Schreiben von Kommentaren ist in dieser Version nicht verfügbar. Melde Dich HIER kostenlos im Chat an. Als angemeldeter Chatuser kannst Du Kommentare nicht nur lesen, sondern auch schreiben.

15 Kommentar(e) sind hierfür schon für dieses Update geschrieben, schreib Du mehr.
15. [Guest] Wonderful beautiful superb mistress. Who wouldnt want to kiss your plattforms?
14. Ein echter Kavalier und Geniesser
13. So awesome to have the honor of of viewing Lady Barbara with a smile on Her face - how does one apply for slave position ??
12. I Beg To Be In This Permanent Life Long Slave Position To You Lady Barbara - How Would I Ever Be Considered By You Great Lady ?? I Forever Grovel Beg To Serve You
11. So einen höflichen Sklaven liebt die Lady
10. Nicht jeder darf die Pokerbe lecken
9. Riecherich größte Sklavensau Barbara, lecke zuerst NylonedelZehen über dickem Plateau richtig gierig, wichse, und lecke sofort Dein Arschloch!
8. You Own Control All Of Us - How Lucky Appreciative We All Are - Thank You Your Highness !
7. You are Luxury Lady Barbara. I want kiss your hands too
6. Fussfetischoist3:ich bin auch eine echte sau...
5. Nylonfandie Pokerbe der Lady lecken zu dürfen ist ja eine Belohnung.
4. Lass ihn auf deinen High Heels Füßen abgehen und seinen eigenen Saft auflecken.
3. Auf die hochhakigen schuhe abwichsen ist eine Belobigung
2. Ich möchte der alte sack sein der abgemolken wird
1. Ich wixe mich um Kopf un Kragen ab